Zahl des Monats: +12,4 %
Arbeitslose im April 2024 in der Steiermark.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Energetischer Endverbrauch

Der energetische Endverbrauch stellt ein zentrales Bilanzaggregat der Energiebilanz dar. Er gibt die dem Verbraucher zur Verfügung stehende Energiemenge an, die in unterschiedlichen Nutzenergiekategorien eingesetzt werden kann. Die Klassifikation der Wirtschaftssektoren erfolgt gemäß IEA, Eurostat und UNECE und basiert auf der Systematik der Wirtschaftstätigkeiten (NACE). 

Lesebeispiel

Im Jahr 2022 sank der energetische Endverbrauch in der Steiermark um -6,7 % auf 179.585 Terajoule (TJ). 40,5 % des gesamten energetischen Endverbrauchs entfielen auf den produzierenden Bereich.

Quelle

Statistik Austria, Energiebilanzen für Österreich und die Bundesländer.

Letzte Aktualisierung: 22. Februar 2024

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.