Zahl des Monats: 520.433
unselbstständig Aktivbeschäftigte im Jahresdurchschnitt 2019.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Gründungsintensität (Gründungen je 1.000 Einwohner, Gründungen je aktiven Kammermitglied)

Um die Zahl der Gründungen auf die Größe der Region zu relativieren, können diese entweder auf Einwohner oder auf die Zahl der aktiven Kammermitglieder bezogen werden. In Bezug auf die aktiven Kammermitglieder treten jedoch Unschärfen auf. So handelt es sich bei den aktiven Kammermitgliedern um eine Mehrfachzählung, d.h. Unternehmen können mehreren Sparten zugeordnet werden, während Gründungen nach Schwerpunkt zugeordnet werden. Außerdem sind mit Ende 2008 Unternehmen der selbstständigen Personenbetreuung in den Mitgliederstand der Wirtschaftskammer aufgenommen worden, in der Gründungsstatistik wurden diese, um die Vergleichbarkeit mit den Vorjahren zu wahren, nicht berücksichtigt. Ab 2010 gibt es aber eine Rückrechnung bis 2008.

Lesebeispiel

Im Jahr 2015 betrug die Gründungsintensität in der Steiermark 4,7 Unternehmen je 1.000 Einwohner.

Letzte Aktualisierung: 18. August 2017

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.