Zahl des Monats: 520.433
unselbstständig Aktivbeschäftigte im Jahresdurchschnitt 2019.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Produktionswert in Mio. €

Der Produktionswert basiert auf der Produktion von den durch die Leistungs- und Strukturerhebung erfassten Unternehmen (siehe Produktion).

Ausgangspunkt der Berechnung des Produktionswertes stellen die aus dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen erzielten Umsatzerlöse dar. Weiters inkludiert werden Erträge aus aktivierten Eigenleistungen sowie sonstige betriebliche Erträge. Davon abzuziehen sind Bezugskosten von Handelswaren und Dienstleistungen, mit dem Zweck des Wiederverkaufs. Der Lagersaldo aus Handelswaren, fertigen und unfertigen Erzeugnissen wird in Abzug gebracht. Dieser wird berechnet aus der Differenz des Lagerbestandes des Berichts- und Vorjahres. Demnach stellt der Produktionswert in Mio. € den tatsächlichen Umfang der Produktion dar.

Lesebeispiel
Im Jahr 2014 wurde in der Steiermark von den in der Leistungs- und Strukturerhebung erfassten Unternehmen ein Produktionswert von € 51,02 Mrd. erwirtschaftet.

Quelle
Statistik Austria: Leistungs- und Strukturdaten. Leistungs- und Strukturstatistik/Produzierender Bereich ab 2005.

Letzte Aktualisierung: 28. Februar 2017

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.