Zahl des Monats: 520.433
unselbstständig Aktivbeschäftigte im Jahresdurchschnitt 2019.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Aktivierte Eigenleistungen

Aktivierte Eigenleistungen sind aktivierte (auf der Aktivseite der Bilanz erfasste) eigene Leistungen des Unternehmens, welche für mehrere Perioden im Unternehmen genutzt werden (z. B. eigens erstellte Software). Diese sind zu Herstellkosten zu bewerten und über den Zeitraum ihrer Nutzung abzuschreiben.

Quelle

Gabler Wirtschaftslexikon.

Letzte Aktualisierung: 18. August 2017

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.