Zahl des Monats: -38,0 %
Nächtigungsrückgang in der Steiermark im Juni 2020 (zum Vorjahresmonat).

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Ausländeranteil in %

Steiermark, 6 NUTS-3-Regionen, Veränderung 2002-2020 in %

Region Ø2002|20202019|20202018|20192017|20182016|20172015|20162014|20152013|20142012|20132011|20122010|20112009|20102008|20092007|20082006|20072005|20062004|20052003|20042002|20032002|2020
Österreich 3,4 3,1 2,5 3,3 4,8 9,8 6,4 5,0 5,3 3,7 2,8 2,9 3,0 3,1 0,0 3,2 1,1 1,1 1,1 83,5
Steiermark 4,9 4,5 3,8 3,9 6,3 10,3 8,8 6,7 5,6 6,0 4,7 3,2 5,1 5,4 1,8 3,8 3,9 2,0 2,0 134,7
Graz 4,8 3,9 4,0 5,5 5,8 9,2 6,0 7,2 5,9 4,4 3,7 2,8 3,9 5,2 3,2 3,3 4,6 2,4 4,9 130,9
Liezen 3,5 1,9 3,0 4,1 6,6 11,0 6,5 4,1 4,2 6,0 4,7 1,6 6,8 3,5 1,8 0,0 0,0 0,0 -1,8 86,0
Öst. Obersteiermark 4,3 4,0 3,1 3,2 3,3 12,3 9,5 5,7 4,5 4,7 4,9 3,4 5,4 3,7 0,0 3,8 2,0 2,0 2,0 112,2
Oststeiermark 5,0 3,8 3,9 0,0 6,3 14,3 10,5 5,6 5,9 6,3 6,7 3,4 7,4 3,8 0,0 4,0 4,2 0,0 4,3 139,1
West- und Südsteiermark 5,0 5,0 3,4 1,8 5,6 20,0 12,5 5,3 5,6 2,9 6,1 3,1 3,2 3,3 3,4 3,6 3,7 0,0 3,8 142,3
West. Obersteiermark 4,2 2,7 0,0 0,0 4,3 14,8 8,9 5,7 8,2 6,5 4,5 4,8 5,0 8,1 -2,6 5,6 0,0 0,0 0,0 108,3

Quelle: STATISTIK AUSTRIA

Erläuterungen: Melderegisterauswertung, Stichtag 1.1. des Jahres. Der Ausländeranteil bezieht sich auf die jeweilige regionale Wohnbevölkerung.

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.