Zahl des Monats: 42,9 %
der Arbeitslosen in der Steiermark mit maximal Pflichtschulabschluss (Oktober 2018).

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Katasterfläche

Die Katasterfläche ist die Gesamtfläche einer Region in km². Grundlage hierfür bildet der von den Vermessungsämtern geführte Kataster. Dieser umfasst das Koordinatenverzeichnis (Festpunkte und Grundstücksgrenzen), Pläne und Luftbilder, die Katastralmappe (zeichnerische Darstellung der Grundstücke) sowie das Grundstücksverzeichnis.

Quelle
Statistik Austria (2008): Dauersiedlungsraum, Gebietsstand 2008.

Letzte Aktualisierung: 18. August 2017

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.