Zahl des Monats: 20,6 %
der steirischen Gesamtbevölkerung ist 65 Jahre und älter (Jahresdurchschnitt 2020).

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Arbeitgeberbetriebe nach Wirtschaftsklassen (Bezirke)

Hartberg-Fürstenfeld, Zeitreihe 2008-2020

Wirtschaftsklassen 2008 2020201920182017201620152014201320122011201020092008
A-U alle Wirtschaftsklassen 2.653 2.651 2.653 2.652 2.700 2.700 2.745 2.761 2.883 2.714 2.715 2.730 2.757
A PRIMÄRSEKTOR 209 194 205 193 195 205 170 200 226 220 221 219 206
B-F PRODUKTIONSSEKTOR 645 642 628 638 658 641 634 636 671 629 635 645 657
B-E INDUSTRIE 290 296 290 305 314 316 318 312 341 334 334 343 348
B Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden 6 8 5 6 8 6 6 7 8 9 9 8 9
C Herstellung von Waren 249 252 251 260 268 272 274 269 290 281 286 298 302
… Technologiebereich (20, 21, 26-30) 22 24 24 23 21 23 28 31 31 30 30 30 29
… 10-12 Nahrungs-, Futtermittel-, Getränkeherstellung u. Tabakverarb. 68 65 64 65 62 61 58 56 58 57 57 62 70
… 13-14 Textilien und Bekleidung 5 7 5 6 8 8 10 10 9 9 8 11 12
… 16 Herstellung von Holzwaren; Korbwaren 35 33 34 35 37 41 43 41 47 47 50 52 50
… 17 H.v. Papier/Pappe und Waren daraus 3 3 3 3 3 3 3 2 2 2 2 2 2
… 18 Druckereierzeugnisse, Vervielfältigung von Datenträgern 2 2 2 3 3 3 3 2 2 3 1 1 1
… 20 chemische Erzeugnisse 2 2 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2
… 22 Gummi- und Kunststoffwaren 5 4 4 4 3 3 5 4 5 5 5 4 4
… 23 Glas u. Glaswaren, Keramik, Verarbeitung von Steinen u. Erden 12 13 16 18 20 20 19 19 20 24 23 23 22
… 24 Metallerzeugung und -bearbeitung 2 2 1 1 2 2 2 1 2 1 1 0 0
… 25 Herstellung von Metallerzeugnissen  40 41 39 36 38 38 37 38 38 31 36 40 37
… 26-27 Elektrotechnik und Elektronik 7 6 6 6 4 5 5 7 8 6 6 5 6
… 28 Maschinenbau 9 11 12 12 12 13 18 16 17 18 18 18 17
… 29-30 Fahrzeugbau, sonstiger Fahrzeugbau 4 5 5 4 4 4 4 6 4 4 4 5 4
… 31-33 Möbel, sonst. Waren, Reparatur/Installation v. Maschinen 55 58 59 66 71 70 66 65 76 72 73 73 75
D-E Energie- und Wasserversorg., Entsorgung u. Rückgewinnung 35 36 34 39 38 38 38 36 43 44 39 37 37
F Bauwesen 355 346 338 333 344 325 316 324 330 295 301 302 309
G-U DIENSTLEISTUNGSSEKTOR 1.799 1.815 1.820 1.821 1.847 1.854 1.941 1.925 1.986 1.865 1.859 1.866 1.894
G Handel, Reparatur 538 556 556 563 562 577 573 572 604 539 536 552 544
H Verkehr und Lagerei 58 68 69 65 65 67 70 75 73 71 71 66 69
I Beherbergung und Gastronomie 352 362 371 376 400 393 400 406 448 435 435 432 457
J Information und Kommunikation 37 32 28 28 31 25 28 20 16 16 16 16 16
… 62 Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie 29 23 18 21 21 16 16 13 10 9 10 9 6
… 63 Informationsdienstleistungen 5 7 6 4 5 4 6 3 3 4 4 4 4
K Finanz- und Versicherungsdienstleistungen 44 48 47 43 42 37 39 40 40 41 42 39 36
L-N Wirtschaftsdienste 325 311 313 300 292 290 306 281 279 258 240 240 245
… 68 Grundstücks- und Wohnungswesen 49 42 50 41 50 46 49 39 41 36 27 25 24
… wissenschaftliche/technische Dienstleistungen (69-75) 195 189 186 183 164 169 188 170 166 166 155 158 157
… 69 Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung 46 41 43 46 40 43 47 48 41 45 42 41 40
… 70 Verwalt./Führung v. Unternehm./Betrieben; Unternehmensberat. 28 30 30 33 34 39 40 30 31 36 29 32 28
… 71 Architektur/Ingenieurbüros; techn./physikal./chem. Untersuchung 76 73 68 64 55 52 59 53 55 51 51 54 56
… 72 Forschung und Entwicklung 6 4 4 3 2 2 2 3 3 2 1 1 1
… 73 Werbung und Marktforschung 16 16 13 12 14 14 14 12 11 12 12 11 13
… 74 Sonstige freiberufl./wissenschaftl./techn. Tätigkeiten 7 10 10 8 5 4 7 7 8 6 6 5 5
… 75 Veterinärwesen 16 15 18 17 14 15 19 17 17 14 14 14 14
… 77 Vermietung von beweglichen Sachen 10 10 9 10 11 12 11 9 9 7 5 6 7
… 78 Vermittlung und Überlassung von Arbeitskräften 11 11 10 9 10 10 10 12 13 9 11 9 12
… 79-82 sonstige Wirtschaftsdienste 60 59 58 57 57 53 48 51 50 40 42 42 45
O-Q Öffent. Verwaltung, Unterrichtsw., Gesundheits- u. Sozialw. 255 249 253 257 260 278 331 328 333 326 327 329 331
R-U Sonstige Dienstleistungen 190 189 183 189 195 187 194 203 193 179 192 192 196

Quelle: DVSV , Arbeitsmarktdatenbank des AMS und des BMASK, eigene Berechnungen JR-POLICIES

Erläuterungen: Arbeitgeberbetriebe haben zumindest einmal im Jahr eine Person über der Geringfügigkeitsgrenze bei der Sozialversicherung angemeldet. Es wird die Anzahl der verschiedenen Konten bzw. Arbeitgeberbetriebe des DVSV innerhalb eines Jahres angegeben. *Aufgrund sehr umfangreicher Neuzuordnungen des Wirtschaftszweiges von Unternehmen im Rohdatensatz des DVSV sind die Daten nach Wirtschaftsklassen für 2017 nur bedingt mit den Daten für 2016 und früher vergleichbar.

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.